25.05.2021 -  8.+ 9. Lebenswoche

 24.05.2021 Ilva vom Schwarzen Feuer

Der Countdown lief unaufhaltsam und schon war der Tag gekommen, an dem der Erste unseres Sixpacks in die weite Welt auszog. Zuvor wurden alle sechs noch gründlich von unserem Tierarzt untersucht. Es gab keinen Nabelbruch und bei den Herrlichkeiten waren die Hoden beidseitig abgestiegen. Die Impfung und das Einsetzen des Transponders ließen die kleinen Helden tapfer über sich ergehen. Eine knappe Woche später wurde der Wurf dann per Videokonferenz von der Zuchtwartin abgenommen, auch hier gab es keine Beanstandungen.

Am 25.05.2021 war es soweit, Ian, der Erstgeborene, verließ uns als Erster und ist nun in Hessen zuhause. Nur einen Tag später wurde Ikarus abgeholt, der nicht weit weg in Dresden sein neues Zuhause gefunden hat. Der Abschied nach neun so intensiv gelebten Wochen, in denen sich unser ganzes Leben um die Welpen drehte, hat immer wieder einen wehmütigen Beigeschmack und so lasse ich die Kleinen mit einem weinenden und einem lachenden Auge ziehen, in der Hoffnung, dass sie ein schönes, verantwortungsvolles und liebevolles neues Zuhause erwarten wird.

Ian's Auszug

25.05.2021 Ian vom Schwarzen Feuer

Ikarus' Auszug

26.05.2021 Ikarus vom Schwarzen Feuer

Und hier die Bilder der letzten beiden Wochen, Videos folgen in Kürze.